Ina Gutsch

  • 1993 - 1995:  Ausbildung zur Heilpraktikerin und
                        Abschluss der Ausbildung
  • 1995:            Beginn der Heilpraktikertätigkeit
                        in eigener Praxis
  • 2006:            Beginn der Seminarleitertätigkeit
                        im Bereich "Berufsausbildung für
                        freie Gesundheitsberufe"
  • 2013:            Begründerin und Vorsitzende des
                        Deutschen Berufsverbands für Freie 
                        Gesundheitsberufe e.V. (DBFG.org)
  • 2016:            Umzug von Berlin nach Baden-Baden


"In meiner über 20jährigen Tätigkeit als Heilpraktikerin und Seminarleiterin ist für mich eines immer wichtiger geworden: Die Verbindung von Körper, Geist und Seele wahrzunehmen und auch entsprechend zu "behandeln". Praktisch bedeutet das, dass Stoffwechseltherapie, Energiearbeit (Geistiges Heilen) und Psychotherapie in meiner Praxisarbeit eine Einheit bilden.

Wichtig ist mir auch das Thema "Diagnose" bzw. "Analyse". Erst wenn ich weiß, welche Belastungen oder Mängel vorliegen, kann ich die Anwendungen gezielt darauf abstimmen. Diesen Ansatz vermittele ich auch in all meinen Ausbildungen/Seminaren, gepaart mit der Freude an dieser wundervollen Tätigkeit. Im Laufe meines Berufslebens habe ich mich immer intensiver mit meiner Feinfühligkeit und Sensitivität befasst. Sie waren immer meine "Leitlinie", aber ich habe viele Jahre gebraucht, um das Geschenk darin zu verstehen und anzunehmen.

Heute verstehe ich meine Gaben als die Grundlage meines privaten und beruflichen Lebens. Die Weiterentwicklung dieser Feinfühligkeit führte mich zum Erkennen und Weiterentwickeln meiner medialen Fähigkeiten, die mittlerweile fester Bestandteil meiner Arbeit geworden sind."