Allgemeine Informationen

Bei allen Seminaren und Ausbildungen, die von der Spirituellen Schule Stefan Bratzel angeboten werden, ist die therapeutische Begleitung durch Stefan Bratzel in seiner Funktion als Heilpraktiker in der jeweiligen Seminar- bzw. Ausbildungsgebühr enthalten. Alternativ dazu können die Teilnehmenden bei den Netzwerkpartnern der Spirituellen Schule Anwendungen in Einzelarbeit buchen, die separat berechnet werden.

Kosten

Wiederholer bezahlen bei allen Seminaren, die von der Spirituellen Schule angeboten werden, nur den halben Preis. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bei allen Seminaren ist es sinnvoll, sich frühzeitig anzumelden.

Die Seminargebühr kann bei eintägigen Seminaren am Ende des Seminars und bei zweitägigen Seminaren am Ende des ersten Seminartags bar bezahlt werden. Ein Kursbesuch sollte nicht am Geld scheitern. Nach Rücksprache werden in Sonderfällen Ermässigungen bzw. Ratenzahlung gewährt.

Bei den Seminaren und Ausbildungen, die von der Spirituellen Schule durchgeführt werden, sind ausführliche Unterlagen im Preis enthalten.


Teilnahmebedingungen

Bitte melden Sie sich zu allen Vorträgen und Seminaren an - es sei denn, es ist im Programm anders angegeben. Die am Telefon, per E-Mail oder mündlich in einem Seminar getätigte Anmeldung ist beiderseitig verbindlich.

Sie erhalten spätestens eine Woche vor Beginn des Seminars, Workshops oder Vortrags eine ausführliche Anmeldebestätigung per E-Mail oder per Post mit der Wegbeschreibung und allen weiteren Informationen.

Falls Sie eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung keine Anmeldebestätigung erhalten haben sollten oder falls Sie Fragen haben, bitten wir Sie, dass Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Kontaktdaten

Haftung: Die Teilnahme an den Seminaren ist freiwillig. Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen während des Seminars sowie bei der An- und Abreise.

Der Seminarleiter ist frei von versicherungsrechtlichen und sonstigen Ansprüchen in Bezug auf Schäden, die von Teilnehmern verursacht werden und für die die Teilnehmer selbst und untereinander verantwortlich sind.

Bitte teilen Sie dem Seminarleiter physische oder psychische Erkrankungen vor Seminarbeginn mit. Die Teilnahme an Seminaren und Einzelarbeit innerhalb der Spirituellen Schule ersetzen keinesfalls den Besuch eines Arztes oder Psychologen sowie deren Diagnosen, Behandlungen und Therapien.



Anmerkung zur folgenden Widerrufsbelehrung:
Das folgende Widerrufsrecht muss in der Originalform wiedergegeben werden und darf nicht angepasst werden. Deshalb kann an einigen Stellen des Textes ein für die Seminaranmeldung unpassender Eindruck entstehen.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fügen Sie Ihren Namen, Ihre Anschrift und, soweit verfügbar, Ihre Telefonnummer, Telefaxnummer und E-Mail-Adresse ein.) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An die

Spirituelle Schule Stefan Bratzel

Ludwig-Wilhelm-Str. 11, 76437 Rastatt

info@spirituelle-schule.de

 

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag
    über den Kauf der folgenden 
    Waren/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am/erhalten am (*): _________________________________
  • Name des/der Verbraucher(s): _______________________________
  • Anschrift des/der Verbraucher(s): ____________________________
    _________________________________________________________
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
     __________________________________
  • Datum: ____________________________

(*) Unzutreffendes bitte streichen

Sonderinformation

Muster zur Aufforderung und Zustimmung zum Beginn der Ausführung der Dienstleistung

Ich bin einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere.

Erläuterung: Wenn Sie einen Termin buchen, der innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist von 14 Tagen liegt, erklären Sie sich mit der Anmeldung auch damit einverstanden.